Wählen Sie eine Fortbildung und den gewünschten Ort

Finden Sie Ihre Fortbildung

Fortbildung wählen

Rhetorik Seminar

Sie möchten lernen, wie man richtig schlagfertig wird? Sie wollen in Verhandlungen zielsicher und selbstbewusst argumentieren? Ihre nächste Bewerbung soll nicht nach Standard klingen, sondern Sie möchten mittels Sprache durch Ihre Einzigartigkeit bestechen? Mit einem Rhetorik Seminar können Sie dies und noch vieles mehr lernen! Denn wer die Sprache gut beherrscht, der verschafft sich leichter das Ohr anderer Menschen und verleiht den eigenen Worten Flügel.

Alle Infos zu diesen Fortbildungen
Ort / PLZ
Unterrichtsform
Veranstaltungsart
Abschluss
Alle Filter anzeigen
Nach AngebotenNach Anbietern
1 - 10 von 12 Fortbildungen
Sortieren nach

Weitere Infos

Rhetorik Seminar

Welche Inhalte erwarten mich?

Da die Rhetorik als „Kunst der Sprache“ sehr viele Bereiche umfasst, ist auch das Angebot von Rhetorik Seminaren sehr vielfältig. Daher empfiehlt es sich noch mehr als sonst, die einzelnen Kursangebote miteinander zu vergleichen. So können Sie sichergehen, dass Ihr ausgewähltes Seminar auch für Sie relevante Themen und Inhalte behandelt. Dennoch gibt es Inhalte, die sich in nahezu jedem Rhetorik Kurs überschneiden:

  • Selbstbewusste Verwendung von Sprache
  • Mimik & Gestik als sprachliche Mittel
  • Strukturiert und verständlich sprechen
  • Rhetorische Mittel zur Verbildlichung und Darstellung von sprachlichen Inhalten
  • Kommunikationstheorie & Kommunikationsstrategie

Darüber hinaus gibt es natürlich noch viele weitere Bereiche, in denen ein Training der Rhetorik angebracht sein kann:

  • Verhandlungsführung
  • Präsentationen und Vorträge halten
  • Kritikgespräche richtig führen
  • Meetings und Teamsitzungen zielführend koordinieren
  • Schlagfertig argumentieren und überzeugen
  • Mit Emotionen wie Aggression oder Nervosität im Gespräch umgehen
  • Bewerbungstraining
  • Storytelling und Dramaturgie

Bei der Kurswahl sollten Sie sich schon im Vorfeld ungefähr bewusst sein, in welche Richtung das Rhetorik Seminar gehen soll. Dies erleichtert Ihnen die richtige Auswahl.

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Sie können damit rechnen, dass der Großteil der angebotenen Rhetorik Seminare preislich ab ungefähr 1.000 Euro beginnen. Bei einer Präsenzveranstaltung ist zu beachten, dass Sie zusätzlich zur Teilnahmegebühr oft auch noch Reise- und Übernachtungskosten noch mit einberechnen müssen. Ebenfalls zu beachten ist, dass Fernkurse der Rhetorik oft deutlich günstiger sind, dafür aber häufig viel länger dauern als Präsenzangebote.

Wie lange dauert ein Rhetorik Seminar?

Häufig werden Rhetorik Seminare als Präsenzseminar angeboten. Üblicherweise dauern diese Seminare dann zwei oder drei Tageüber ein Wochenende hinweg und werden oft in Hotels oder Schulungszentren veranstaltet. Einer der Vorteile eines Präsenzseminars ist der, dass Sie neben der Vermittlung von Inhalten das Gelernte auch direkt praktisch ausprobieren können.

Rhetorikschulungen werden aber auch vereinzelt als Fernkurs angeboten. Die Inhalte sind hierbei nicht so komprimiert wie bei einer Präsenzveranstaltung. Ebenso liegt es ganz an Ihnen, wann und wo Sie bei einem Fernkurs lernen. Diese Flexibilität wissen die Teilnehmer/innen zu schätzen, ebenso wie weitere Vorteile eines Fernkurses.

Was bringt mir Rhetorik?

Eine Schulung in Rhetorik zu absolvieren, kann das Leben in nahezu allen Bereichen verbessern. Welche Vorteile Sie aus einem Rhetorik Seminar mitnehmen können, hängt zuletzt von dem Kurs ab, den Sie belegen. Es gibt viele Seminare, welche sich mit den Grundlagen oder allgemeinen Fähigkeiten der Rhetorik beschäftigen. Wiederum gibt es viele Rhetorik Kurse, welche spezifisch auf ein bestimmtes Themengebiet zugeschnitten sind, wie beispielsweise ein Rhetorik Kurs zur Verhandlungsführung oder Rhetorik im Beruf. Dennoch möchten wir Ihnen ein paar klare Vorteile nennen, die Sie aus praktisch allen Seminaren der Rhetorik mitnehmen können.

Souverän und selbstsicher kommunizieren

Wer weiß, was er sagen will, der benötigt nur noch die richtige Art und Weise, um sich auszudrücken. In einem Lehrgang der Rhetorik lernen Sie, wie Sie Ihren Worten den nötigen Ausdruck verleihen können, um gegenüber Ihren Gesprächspartnern souverän aufzutreten. Denn schließlich bringt Ihnen die beste Geschäftsidee nichts, wenn Sie diese nicht situationsgerecht vortragen können.

Zielsicher und ergebnisorientiert sprechen

So schön die korrekte Anordnung von Wörtern auch sein kann, Sie sollten auf den Punkt kommen. In nahezu allen Rhetorik Seminaren wird Ihnen gezeigt, wie Sie Ihre Gedanken vernünftig ordnen und vortragen können, um Ihrer/Ihrem Gesprächspartner/in einerseits das Wichtigste mitzuteilen und um andererseits Ihr Gegenüber nicht mit unnötigen Informationen zu überladen.

Eine selbstbewusste Ausstrahlung

Sprachlich den Durchblick und immer eine passende Antwort parat zu haben, das macht gelassen. Wenn Sie sich durch sprachliche Situationen nicht aus der Ruhe bringen lassen und es selbst in einem stressigen Meeting noch schaffen, Ihren Zuhörern mit ein paar rhetorischen Kniffen ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern, bleibt das bei Ihren Mitmenschen positiv in Erinnerung. Gehen Sie mit mehr Selbstbewusstsein durch Ihren Alltag, indem Sie Ihr Umfeld sprachlich von Ihren Ideen überzeugen und mit Ihren Worten begeistern.

Für wen eignet sich ein Rhetorik Seminar?

Lehrgänge der Rhetorik eignen sich für jeden Menschen, der an seinen rhetorischen Fähigkeiten und seiner Kommunikation arbeiten möchte. Allerdings gibt es ein paar Menschengruppen, für die sich eine Schulung in Rhetorik besonders bezahlt macht. Dazu zählen Menschen mit einem Beruf, in dem viel kommuniziert wird oder wo zielsicher und ergebnisorientiert kommuniziert werden muss, beispielsweise Lehrer/innen, Manager/innen, Führungskräfte oder Pädagogen/innen und noch viele mehr. Letztlich müssen Sie sich selbst die Frage stellen, welchen Nutzen Sie sich vom Rhetorik Kurs erhoffen und in welcher Hinsicht Sie der Kurs (beruflich) weiterbringen kann.

Gibt es finanzielle Förderungsmöglichkeiten?

Inwiefern Sie von einer Förderung Gebrauch machen können, hängt in erster Linie davon ab, ob Sie einen Kurs der Rhetorik aus beruflichen Gründen besuchen wollen oder nicht. Wenn dies der Fall ist, dann haben Sie die Möglichkeit auf finanzielle Förderung. Trauen Sie sich ruhig, Ihren Arbeitgeber nach einer Förderung zu fragen, schließlich würde dieser auch von Ihrer Zusatzqualifikation profitieren. Alternativ wäre vielleicht eine vom Staat geförderte Bildungsprämie passend für Sie. Sollten Sie jedoch einen Rhetorik Lehrgang rein aus persönlichem Interesse besuchen wollen, dann sieht es mit eventuellen Weiterbildungsförderungen eher schwierig aus, da hier keine offensichtliche Notwendigkeit des Kursbesuchs vorliegt.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Die Voraussetzungen für ein Rhetorik Semiar sind überschaubar. Tatsächlich ist es so, dass es keine formalen Voraussetzungen für eine Teilnahme an einem solchen Kurs gibt. Einige Bildungsinstitute empfehlen zwar mindestens einen mittleren Bildungsabschluss, dies ist allerdings keine feste Bedingung. Sie sollten lediglich ein Interesse an Sprache und ihrer Verwendung mitbringen oder zumindest einen Nutzen im Absolvieren des Seminares sehen.

Wie anerkannt ist ein Rhetorik Seminar?

Eine Schulung in Rhetorik absolviert zu haben, erhält allgemein positive Resonanz. Wer sich redegewandt ausdrücken kann, der wirkt nicht nur souverän, sondern auch vielfältig in seiner Persönlichkeit. Sie fördern also nicht nur Ihre eigene Karriere, sondern auch sich selbst als Person. Die wenigsten Seminare im Bereich Rhetorik schließen mit einem Zertifikat ab, meist erhalten Sie nur eine Teilnehmerbestätigung oder ähnliches. Allerdings stellt sich hier wiederum die Frage, ob Sie Ihre rhetorische Kompetenz und sprachlichen Fähigkeiten mit einem Schriftstück nachweisen müssen, oder ob Sie Ihr Gegenüber nicht im direkten Gespräch von Ihren neuen Kompetenzen überzeugen möchten.