Wählen Sie eine Fortbildung und den gewünschten Ort

Finden Sie Ihre Fortbildung

Fortbildung wählen

HTML Seminar

Suchen Sie ein HTML Seminar zur Weiterbildung? Bei uns finden Sie verschiedene HTML-Kursangebote sowie die grundlegenden Infos zu den Seminaren.

Alle Infos zu diesen Fortbildungen
Ort / PLZ
Unterrichtsform
Veranstaltungsart
Abschluss
Alle Filter anzeigen
Nach AngebotenNach Anbietern
1 - 10 von 12 Fortbildungen
Sortieren nach

Weitere Infos

HTML Seminar

Was lerne ich in einem HTML Seminar?

Anfängerkurse: In den HTML Seminaren für Anfänger erhalten Sie einen Einblick in die Grundlagen der HTML und in der Regel eine Einführung in CSS. Beide Bereiche gehen miteinander einher. HTML (Hypertext Markup Language) dient zur Strukturierung von Texten, während CSS (Cascading Style Sheets) für das Layout zuständig ist. HTML-Dokumente sind die Grundlage des World Wide Web und werden von den verschiedenen Browsern dargestellt. Im HTML Seminar lernen Sie die Grundlagen kennen und wie man solche Dokumente schreibt. Dies dient dem besseren Verständnis – auch wenn Sie später vermutlich mit Content Management Systemen arbeiten, werden Sie dieses Grundwissen immer benötigen.

Im HTML Grundlagen-Seminar lernen Sie unter anderem:

  • HTML & CSS: Trennung von Inhalt und Layout
  • HTML: Code und Browser
  • Doctype Declaration
  • Grundaufbau einer HTML-Seite
  • Seitenbereiche definieren
  • HTML-Elemente einsetzen (Absätze, Überschriften, Listen, Tabellen etc.)
  • Links setzen
  • Grafiken und Bilder einbinden
  • HTML5
  • Fundierte Einführung in CSS
  • Seiten formatieren mit CSS

Die Fülle an HTML Seminaren ist enorm und wie ein großer Dschungel. Es gibt Anfänger- und Fortgeschrittenen-Kurse, es gibt Kompaktkurse, Kurse nur für HTML und Kurse nur für CSS, es gibt Seminare, die sich mit HTML5 beschäftigen und Kurse, die sich auf spezielle Bereiche beziehen. Entsprechend variieren auch die Inhalte.

Warum wollen Sie diesen Kurs also machen? Oder warum, möchte Ihr Arbeitgeber, dass Sie diesen Kurs machen? Was ist das Ziel und was möchten Sie nach dem Seminar damit anfangen? Wenn Sie diese Fragen für sich beantworten, sind Sie schon ein ganzes Stück durch den Dschungel vorgedrungen.

Was bringt mir die Weiterbildung?

Warum sollten Sie ein HTML Seminar belegen? Welchen Nutzen ziehen Sie daraus?

  1. Ein Kurs bildet die Grundlage für alle späteren Web-Tätigkeitsbereiche.
  2. Das Ziel des HTML Seminars ist der Erwerb des Basiswissens in HTML zum Beispiel zur Anwendung von Webdesign.
  3. Nach dem Grundlagenseminar sind Sie in der Lage, HTML-Dokumente unter Berücksichtigung der verschiedenen Browser zu erstellen, und sind mit den etablierten Verfahren, Designelementen und Gestaltungsmöglichkeiten dieser Programmiersprache vertraut.
  4. Das Basiswissen in HTML ist eine wichtige Qualifikation, die Ihnen auf der Suche nach Jobs im Web-Bereich hilft.
  5. Oder Sie übernehmen durch die Weiterbildung neue Aufgabenbereiche bei Ihrem jetzigen Arbeitgeber.

Wer ist die Zielgruppe?

HTML Seminare werden für verschiedene Zielgruppen angeboten, vor allem für Anfänger und Fortgeschrittene. Grundsätzlich richtet sich das Seminar an Webseiten-Gestalter/innen, die den grundlegenden Aufbau von HTML-Dateien und die einzelnen HTML-Befehle kennenlernen wollen. Einige Seminare richten sich an spezielle Berufsgruppen, zum Beispiel wenn es um ein gezieltes Medientraining geht: Contentmanager/innen, Webadministrator/innen, Mitarbeiter/innen von Agenturen, Grafiker/innen, Designer/innen, Mediengestalter/innen, Mitarbeiter/innen aus den Bereichen Werbung und Öffentlichkeitsarbeit sowie an alle an HTML Interessierten und Selbstständigen.

Wie lange dauert ein HTML Kurs?

Die Dauer der angebotenen HTML Seminare ist ganz unterschiedlich und hängt davon ab, für welche Variante Sie sich entscheiden. Ein HTML Kurs für Einsteiger dauert beispielsweise ein bis zwei Tage, während ein Komplettkurs vier bis fünf Tage dauern kann. Je nach inhaltlicher Ausrichtung und Umfang ist die Dauer variabel.

Was kostet ein HTML Seminar?

Die Kostenspanne für ein HTML Seminar ist ebenso breit wie die Auswahl an HTML Seminaren selbst. Das kostengünstigste Seminar ist ein E-Learning Seminar mit der Dauer von einer Stunde und Kosten von rund 58 Euro. Nach oben können Sie in Einzelfällen mit über 2.000 Euro rechnen. Vergleicht man die verschiedenen Angebote miteinander, dann bewegen sich die Kosten für ein Seminar häufig im oberen dreistelligen und im unteren vierstelligen Bereich.

In den Kosten sind je nach Anbieter enthalten: Kalt- und Warmgetränke, Pausensnacks, Mittagessen, Teilnahmezertifikat, Lernunterlagen.

Teilweise sind die Kosten abhängig davon, wie viele Teilnehmer es im Kurs gibt, an welchen Standort der Kurs stattfindet und wie lange dieser dauert – das ist häufig dann der Fall, wenn Seminare individuell von einem Anbieter erstellt werden.

Gibt es Fördermöglichkeiten?

Ist das HTML Seminar eine berufliche Weiterbildung, die Ihre Arbeitgeberin/Ihr Arbeitgeber zahlt? Wunderbar, dann brauchen Sie sich um die Kosten keine Gedanken machen. Oder bezuschusst der Arbeitgeber die Weiterbildung und Sie zahlen den Rest? Auch das ist eine gute Variante. Und eine weitere gute Nachricht ist: Es gibt HTML Kurse, die von öffentlicher Seite aus bezuschusst werden, beispielsweise mit:

  • Bildungsprämie: Die Bundesregierung unterstützt berufliche Weiterbildung und übernimmt 50 Prozent der Seminarkosten bis maximal 500 Euro
  • Bildungsscheck: Die Landesregierung NRW unterstützt berufliche Weiterbildung durch den Bildungsscheck. 50 Prozent der Kosten werden übernommen bis maximal 500 Euro

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Wunschseminar gefördert wird oder es keine Info auf der Kursseite im Internet gibt, dann informieren Sie sich sicherheitshalber beim Anbieter.

Welche Voraussetzungen brauche ich?

Für den HTML Grundkurs sind keine besonderen Programmierkenntnisse erforderlich, dafür sollten Sie aber Grundkenntnisse im Umgang mit Computern haben, das Internet nicht als Neuland ansehen und je nach Anbieter Grundkenntnisse in der Datenverarbeitung mitbringen. Kenntnisse in der Pflege von Webseiten mit bestimmten Programmen gelten als hilfreich, aber nicht notwendig. In der Regel sind die Hürden eines Einsteiger HTML Seminares also ziemlich klein.

Neben diesen Hard Skills sollten Sie auf jeden Fall eine Affinität zur Onlinebranche sowie logisches Denken mitbringen und Sie sollten sich nicht davon abschrecken lassen, wenn nicht sofort alles klappt. HTML zu lernen ist wie eine neue Sprache zu lernen. Vokabeln, Grammatik und Rechtschreibung: Das muss man sich einmal draufschaffen, aber dann läuft es.

Welchen Abschluss erhalte ich?

Am Ende Ihrer Fortbildung erhalten Sie ein Zertifikat des Bildungsanbieters.