Startseite | Kontakt | News | Links | Impressum

Fortbildung geprüfter Office Manager

Während der Fortbildung Geprüfter Office-Manager eignen sich die Teilnehmer/innen umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten an, um Routine- und Sonderaufgaben im Büro erfolgreich zu bewältigen.

Früher wurden dort vorwiegend reine Sekretariatstätigkeiten wie das Schreiben von Briefen und das Steuern von Terminen verrichtet. Heute müssen Fachkräfte im Office-Management sehr vielseitig sein, um den umfangreicheren Aufgaben und wechselnden Anforderungen gerecht zu werden. Dazu gehören Organisation, Verwaltung, Datenverarbeitung, Berichtswesen und Kommunikation.

Die Mitarbeiter/innen bilden oftmals die Schnittstelle zwischen Belegschaft, Unternehmensleitung und externen Kontakten und müssen professionell auf viele verschiedene Anfragen reagieren können. Kaufmännische Kenntnisse und ein routinierter Umgang mit der gängigen Bürosoftware sind unerlässlich. So wird vorwiegend das MS-Office-Paket genutzt für die Textverarbeitung (Word), die Tabellenkalkulation (Excel), die Verwaltung von Datenbanken (Access) und die Erstellung von Präsentationen (PowerPoint).

Arbeitgeber erwarten außerdem im Zuge der Internationalisierung, dass Fachkräfte im Geschäftsleben gewandt in deutscher und englischer Sprache kommunizieren können.

Direktlinks:

- Kostenfreien Infokatalog zur Fortbildung anfordern

- Zur Webseite des Anbieters (Studiengemeinschaft Darmstadt) wechseln

Gefällt Ihnen diese Fortbildung?

Voraussetzungen: Fachliche Vorkenntnisse werden für die Fortbildung Geprüfter Office-Manager nicht benötigt. Die Teilnehmer/innen sollten jedoch über Grundkenntnisse der englischen Sprache verfügen. Zur technischen Ausrüstung gehört ein Multimedia-PC mit Windows 7, MS Office 2010 Professional, Mikrofon und Lautsprecher.
Studienbeginn / Studiendauer: Studienbeginn: Interessierte können den Kurs Geprüfter Office-Manager jederzeit beginnen und haben einen Monat Zeit, ihn unverbindlich zu testen.

Studiendauer:
Die Regelstudienzeit beträgt einundzwanzig Monate bei einer wöchentlichen Investition von neun Stunden. Man kann jedoch schneller vorgehen oder den Kurs kostenlos um bis zu fünfzehn Monate verlängern.
Studieninhalte: Im Kurs Geprüfter Office-Manager werden die Studierenden mit Hilfe zahlreicher Praxisübungen fit gemacht für die Herausforderungen im Büro. Dazu gehören das Gestalten von Schriftstücken und Präsentationen in deutscher und englischer Sprache, die Personalverwaltung und die Übernahme von Sonderprojekten. Die Teilnehmer/innen arbeiten sich außerdem in finanzwirtschaftliche Themen wie Buchführung, Zahlungsverkehr und Kalkulation ein und lernen vertragliche und rechtliche Grundsätze und Regelungen kennen. Tipps im Umgang mit MS-Office helfen, alle anfallenden Aufgaben effizient zu erledigen.
Service: Die Studierenden bearbeiten die Übungen unter Anleitung professioneller Fachlehrer/innen. Bei organisatorischen Fragen können sie sich jederzeit an die Studienberatung wenden.
Abschluss: Am Ende des Kurses Geprüfter Office-Manager erhalten die Studierenden ein Abschlusszeugnis. Nach dem Besuch des Präsenz-Seminars und dem erfolgreichen Ablegen der Prüfung wird zudem ein Zertifikat ausgestellt.
Weblink: Studiengemeinschaft Darmstadt