Startseite | Kontakt | News | Links | Impressum

Fortbildung Geschäftsführung für Kleinbetriebe

KMU Kleinbetrieb

Um einen Betrieb zu wirtschaftlichem Erfolg zu führen, müssen gewisse Kenntnisse von den Geschäftsführern vorherrschen, welche sich jetzt Interessenten in der Fortbildung "Geschäftsführung für Kleinbetriebe" bei der SGD aneignen können. Nicht nur die großen Unternehmen benötigen klare Strukturen und effektive Organisation. Gerade viele Kleinbetriebe können sich auf dem Markt kaum durchsetzen, da den Betreibern im Vergleich zu den großen Betrieben das Hintergrundwissen über die besonderen Ansprüche eines kleinen regionalen Betriebs fehlt. Dabei richtet sich dir Fortbildung nicht nur an Personen in geschäftsführenden Positionen, sondern auch an Mitarbeiter und Fachkräfte in Kleinbetrieben, die durch diese zusätzlichen Qualifikationen den Erfolg des Betriebs und somit die Sicherheit der eigenen Arbeitsstelle festigen und sichern wollen.

Direktlinks:

- Kostenfreien Infokatalog zur Fortbildung anfordern

- Zur Webseite des Anbieters (Studiengemeinschaft Darmstadt) wechseln

Gefällt Ihnen diese Fortbildung?

Voraussetzungen: Für die Fortbildung Geschäftsführung für Kleinbetriebe wird von den Bewerbern kein besonderer Abschluss, Berufserfahrung oder andere Vorkenntnisse vorausgesetzt. Dieser Kurs ist also für jeden Interessenten frei zugänglich.
Studienbeginn / Studiendauer: Studienbeginn:
Wer sich für den Fortbildungskurs Geschäftsführung für Kleinbetriebe entscheidet, kann zu jedem gewünschten Zeitpunkt einsteigen.

Studiendauer:

Der Kurs ist für eine reguläre Dauer von fünfzehn Monaten angesetzt worden. Diese Regelstudienzeit kann jedoch um weitere neun Monate kostenlos auf einen Gesamtzeitraum von 24 Monaten erweitert werden, falls die individuellen Umstände oder Wünsche es erfordern.
Studieninhalte: Inhaltlich beschäftigt sich die Fortbildung mit vielen verschiedenen Fachbereichen, die alle ineinander greifen: unter anderem mit betriebswirtschaftlichen Grundlagen und den dazugehörigen Bereichen der Betriebswirtschaft wie zum Beispiel die Finanzierung, Beschaffung und Einkauf, Lagerhaltung, Marketing, Vertrieb, Führungsgrundlagen, Unternehmensplanung, Buchführung, eine Einführung in das Rechtswesen im Bereich Sozialversicherungsrecht, Individualarbeitsrecht und kollektives Arbeitsrecht, Steuerwesen, Personalwirtschaft, Strategie und Planung in kleinen und mittelständischen Betrieben, Managementfunktionen und viele weitere Aspekte, die zur erfolgreichen Organisation eines Betriebs benötigt werden.
Service: Die SGD bietet zunächst einmal einen vierwöchigen Testmonat an, in dem die Teilnehmer kostenlos überdenken können, ob der gewählte Kurs "Geschäftsführung für Kleinbetriebe" wirklich den eigenen Interessen entspricht. Wenn dies der Fall ist, erhalten die Teilnehmer Zugang zum Online-Campus, wo der Austausch mit Lehrpersonal und anderen Teilnehmern gepflegt werden kann und die entsprechenden Studienmaterialien. Darüber hinaus versorgt eine kostenlose Hotline Interessenten und Teilnehmer mit Informationen und beratenden Hilfestellungen.
Abschluss: Die SGD stellt den Teilnehmern nach erfolgreichem Beenden der Fortbildung ein SGD-Abschlusszeugnis aus.
Weblink: Studiengemeinschaft Darmstadt