Startseite | Kontakt | News | Links | Impressum

Fortbildung Finanzen

Kursentwicklung

Gut ausgebildete Fachkräfte im Bereich Finanzwesen finden in den meisten Unternehmen Beschäftigung, da jede Form von Organisationen finanzielle Ausgaben und Einnahmen haben.

Das Berufsfeld Finanzen umfasst dabei Tätigkeiten im namentlich gleichen Bereich, sowie an der Börse oder bei Versicherungen. In all diesen Bereich ist der Umgang mit Zahlen und verschiedenen finanzwirtschaftlichen Methoden ausschlaggebend.

In einer langjährigen Berufskarriere stoßen viele auf den Punkt, an welchen der Wunsch nach Erneuerung des professionellen Wissens oder dem Erlernen von neuartigen Methoden und Kenntnissen entsteht. Aus finanziellen oder anderen Gründen ist es dennoch für den Beschäftigten oft nicht möglich die Arbeitszeit zum Vorzug von Fortbildungs- oder Lernzeit einzuschränken.

Vollzeitbeschäftigte haben oft nur einen geringen Zeitraum, welcher für freizeitliche Zwecke, Familienleben oder auch Fortbildungen genutzt werden kann. Die unter dieser Einleitung genannten Fortbildungen richten sich speziell an die arbeitende Bevölkerung und an das limitierte Zeitspektrum, was eine Vollzeitbeschäftigung oft mit sich bringt.
Alle angebotenen Seminare und Fortbildungen stehen damit unter dem Titel "neben dem Beruf".

Neben der professionellen Fort- und Weiterbildung kann die Teilnahme auch durch ein persönliches Interesse bedingt sein. Finanzielles Wissen hilft nicht nur in der Profession sondern auch im Leben eines jeden Auto-Normal Verbrauchers.

Durch die breite Fächerung des Finanzbereichs unterscheiden sich die Inhalte der einzelnen Kurse oft auch sehr stark. Für den reinen Finanzberuf sind vor allem entsprechende Rechenmodelle wichtig, die eine klare Auskunft über die finanziere Lage eines Unternehmens oder Haushalts geben. Im Bereich der Börse geht es jedoch mehr um den Austausch, den An- und Verkauf, von Anteilen unterschiedlicher Unternehmen, welches andere Rechenwesen nötig macht.

Alle finanzbezogenen Fortbildungen werden im Folgeneden benannt. Innerhalb der Beschreibungen wird auch Auskunft über eventuelle Voraussetzungen, die Dauer und Lernmethoden der einzelnen Finanzfortbildungen und die Betreuungsmöglichkeiten benannt.

Durch eine Fortbildungen im stetig gefragten Finanzbereich können Sie sich neue Zukunftschancen erarbeiten.

Fortbildungen im Bereich Finanzen:

Börse

Börsenprofi Wer sich gerne von Grund auf mit der Welt der Anlagen, Spekulationen und Investitionen als Börsenprofi vertraut machen möchte, kann bei der SGD eine entsprechende Fortbildung besuchen. Dort werden ...

Fachberater für Finanzdienstleistungen Wirtschaftsexperten prognostizieren einen Wachstum des privaten Vermögens in Deutschland, was eine erhöhte Nachfrage an qualifizierten Fachberater/innen für Finanzdienstleistungen nach sich ziehen ...

Management of Banks Wer im Bereich Banken und Finanzen mit Managementaufgaben betreut ist oder gerne in dieses Aufgabenfeld integriert werden möchte, kann sich in einer Fortbildung im Gebiet "Management of Banks" die ...