Startseite | Kontakt | News | Links | Impressum

Fortbildung - Börse - Börsenprofi

Börse

Wer sich gerne von Grund auf mit der Welt der Anlagen, Spekulationen und Investitionen als Börsenprofi vertraut machen möchte, kann bei der SGD eine entsprechende Fortbildung besuchen. Dort werden die grundlegenden Abläufe und Strukturen in einer Einführung erklärt und später Strategien entwickelt, wie man sich in dieser Branche gewinnbringend zurechtfindet. Dies kann sowohl für eigene Anlagepläne als auch für die Beratung anderer Anleger von großem Nutzen sein und entsprechende berufliche Chancen eröffnen. Diese Fortbildung ist vor allem für Einsteiger und Privatanleger geeignet, die Börsenstrategien entwerfen, objektive und unvoreingenommene Informationen zur Börse erhalten, Beratungstätigkeiten aufnehmen oder sich auf Gespräche mit Banken und Investmentunternehmen umfangreich vorbereiten wollen.

Direktlinks:

- Kostenfreien Infokatalog zur Fortbildung anfordern

- Zur Webseite des Anbieters (Studiengemeinschaft Darmstadt) wechseln

Gefällt Ihnen diese Fortbildung?

Voraussetzungen: Die Fortbildung zum Börsenprofi ist für Einsteiger konzipiert, sodass kein Vorwissen und keine berufliche oder schulische Vorbildung in diesem Bereich vorausgesetzt wird. Es wird lediglich ein Standard-Multimedia-PC mit Windows, CD-ROM-Laufwerk und einem Internetanschluss als materielle Bedingung zur Kursteilnahme gefordert.
Studienbeginn / Studiendauer: Studienbeginn:
Der Beginn des Lehrgangs ist individuell und flexibel wählbar und unabhängig von Fristen oder Terminen.

Studiendauer:
Der Kurs "Börsenprofi" beläuft sich auf eine Gesamtdauer von zwölf Monaten. Es wird allerdings eine Betreuungszeit von insgesamt 18 Monaten angeboten, sodass sich die Teilnehmer ohne zusätzlichen Kostenaufwand mehr Zeit mit der Bearbeitung der Lehrinhalte lassen können.
Studieninhalte: Inhaltlich setzt sich der Kurs zunächst allgemein mit der Börse und ihrer Funktionsweise auseinander. Außerdem werden Aktienanlagen, Geldmarkt- und Rentenpapiere, Investmentfonds, Derivate, spekulative Anlagen und Finanzinnovationen sowie die Wertpapieranalyse und persönliche Anlagestrategien thematisiert. Dabei wird im Einzelnen auf die Vor- und Nachteile der jeweiligen Anlageform eingegangen. Eine Besonderheit dieser Fortbildung ist, dass die Teilnehmer Zugang zur Stuttgarter Börse erhalten, wo sie eine Art Spiel durchführen können. Hierbei erhalten sie ein virtuelles Anlagenkonto, mit welchem unter realistischen Bedingungen die typischen Börsenabläufe geübt werden wie zum Beispiel der Kauf von Aktien oder die Anlage eines Depots.
Service: Das Serviceangebot der SGD umfasst einen kostenlosen Service- und Downloadbereich auf der Internetpräsenz, wo sich Interessenten mit Informationen und Auszügen des Studienmaterials versorgen können. Wer eine persönliche Beratung bevorzugt, kann zudem auf eine kostenfreie Hotline zurückgreifen. Kursteilnehmer erhalten außerdem Zugang zum Online-Campus der SGD.
Abschluss: Nach Abschluss der Fortbildung "Börsenprofi" erhalten die Absolventen ein SGD-Abschlusszeugnis.
Weblink: Studiengemeinschaft Darmstadt