Startseite | Kontakt | News | Links | Impressum

Fortbildung - Realschulabschluss nachholen

Erst wenn es an die Ausbildungsplatzsuche geht, wird so manchem Schüler klar, wie wichtig ein guter Schulabschluss ist. Ist keiner vorhanden oder sind die Noten schlecht, haben es die meisten äußerst schwer, eine Lehrstelle oder einen Arbeitsplatz zu finden, der ihren Vorstellungen und Wünschen entspricht.

Läppern sich die Unannehmlichkeiten im Laufe der Jahre, ist deshalb die Entscheidung oft naheliegend, einen adäquaten Schulabschluss nachzuholen.
Wird beispielsweise ein Realschulabschluss angestrebt, kann dieser auch lange nach Beendigung der Schulzeit an einer Abendschule, der Berufsoberschule oder auch in einem Fernstudium nachgeholt werden.

Die größte deutsche Fernschule, die diesen Kurs anbietet, ist das ILS - das Institut für Lernsysteme.

Hat man sich für ein solches System entschieden, stellen sich zunächst einige wichtige Fragen, die es zu beantworten gilt:

Informationen zum nachholen des Realschulabschlusses per Fernstudium oder an Abendrealschulen
Was genau ist ein Fernstudium?
Während eines Fernstudiums bearbeitet der Fernschüler selbständig und in freier Zeiteinteilung den für eine Prüfung relevanten Stoff. Die Unterrichtsmaterialien werden von der Fernschule zur Verfügung gestellt. Diese Art des Lernens ermöglicht es dem Schüler, Fortbildung oder Studium mit Familie und Beruf zu vereinbaren.

Wie läuft ein Fernstudium ab?

Nach der Anmeldung und dem Einreichen aller geforderten Unterlagen, kann der Schüler sofort in seinen Kurs einsteigen. Innerhalb von ein bis zwei Wochen bekommt er die ersten Studienbriefe zugesandt. Diese sind didaktisch aufbereitet und erleichtern ihm so das Selbststudium.
In gewissen zeitlichen Abständen sendet er bearbeitet Überprüfungsaufgaben zur Korrektur an das Institut, um seinen Lernfortschritt überprüfen zu lassen.
Auch Seminare oder Kurse, die auf Wunsch belegt werden können, tragen zum Lernerfolg bei.

Wie lange brauche ich im Fernstudium bis zu meinem Realschulabschluss?
Je nach Vorbildung müssen für die Fortbildung bis zum Realschulabschluss bis zu 36 Monate eingeplant werden.

Welche Voraussetzungen sollte ein Fernschüler mitbringen?
Es sind keine bestimmten schulischen Voraussetzungen nötig, um sich zu diesem Kurs anzumelden.

Welche Fächer müssen für den Realschulabschluss abgedeckt werden?
Im Kurs sind die selben Fächer verpflichtend, wie auch an einer allgemeinbildenden Schule.

Welchen Service bietet mir die Fernschule bei der Vorbereitung auf die Prüfung?
Die Mitarbeiter des Instituts sind für Beratung, Korrektur und die Anmeldung zur staatlichen Externenprüfung zuständig.

Was für ein Zeugnis erhalte ich am Ende?
Nach den bestandenen Abschlussprüfungen wird dem Schüler sein Zeugnis über den Realschulabschluss ausgestellt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Anbieter: Institut für Lernsysteme

Informationen zum nachholen des Realschulabschlusses per Fernstudium oder an Abendrealschulen