Startseite | Kontakt | News | Links | Impressum

Fortbildung - Intensivkurs Malen

Malen

Der Intensivkurs Malen eignet sich für all diejenigen, die ihre Freizeitgestaltung um ein Ausdrucksmittel bereichern wollen. Die farbliche Gestaltung transportiert persönliche Empfindungen und Sinneseindrücke nach außen und macht sie langlebig und nachvollziehbar. Die Perfektionierung dieser Kunst ist daher sowohl für all diejenigen von Nutzen, die mit den eigenen Bildern die eigene Lebensumgebung verschönern wollen, als auch für solche, die vielleicht die Präsentation ihrer Kunstwerke auf einer Ausstellung anstreben. Der Fernlehrgang kann zudem auch eine Vorbereitung auf ein akademisches Kunststudium darstellen, wobei die im Kurs erstellten Arbeiten der Bewerbungsmappe beigelegt werden können. Auch für Berufe, in denen Kenntnisse in Maltechniken erforderlich sind, dient das Fernstudium als nützliche Aus- und Weiterbildung. Beim Intensivkurs Malen handelt es sich um einen Einsteigerkurs, der grundlegende und umfangreiche Kenntnisse in verschiedenen Techniken und Stilmitteln der Malerei vermittelt. Dazu gehören die Öl-, Aquarell- und Acrylmalerei ebenso wie das Gestalten mit Pastell- und Gouachefarben. Auch Mischtechniken werden hier erlernt.

Der thematische Bereich umfasst Porträt-, Figur- und Aktmalerei genauso wie Pflanzen- und Tiermotive, Stilleben und Objektdarstellung. Auch die Landschaftsmalerei, die Abbildung von Innen- und Außenräumen, von Stadtbildern und Architektur sowie die experimentelle und abstrakte Gestaltung kommen nicht zu kurz. Die Kursteilnehmer erhalten darüber hinaus wertvolle Tipps und Hinweise für die Präsentation der eigenen Werke auf Ausstellungen. Der Theorieunterricht wird ergänzt durch viele praktische Übungen, die Schritt für Schritt bei der künstlerischen Umsetzung anleiten.

Direktlinks:

- Kostenfreien Infokatalog zur Fortbildung anfordern

- Zur Webseite des Anbieters (Studiengemeinschaft Darmstadt) wechseln

Gefällt Ihnen diese Fortbildung?

Intensivkurs Malen im Überblick:

Voraussetzungen: Besondere Voraussetzungen werden nicht verlangt. Eventuelle Vorkenntnisse werden berücksichtigt. Die Kursteilnehmer benötigen je nach Technik verschiedene Arbeitsmittel wie Farben, Pinsel und Zeichenblöcke.
Studienbeginn / Studiendauer: Studienbeginn jederzeit / Studiendauer 12 Monate - Verlängerung möglich.
Studieninhalte: Die Kurseinführung umfasst Arbeitsmittel und Utensilien wie Bildträger, Farben und Farbensysteme sowie Malwerkzeuge. Hierbei werden auch Themen wie Firnis und Grundierung, Bildrahmung, Ateliereinrichtung und Ausstellungsorganisation angesprochen. In weiteren Lerneinheiten geht es um die verschiedenen Maltechniken und Motivbereiche sowie um die Gestaltungstechnik. Hierzu gehören z. B. Bildkomposition, Farbwirkung, Perspektive, Licht und Schatten, Proportionen, Motivaufbau und abstrakte Gestaltung.
Service: Der 18-monatige kostenlose Betreuungsservice ermöglicht eine zeitlich individuelle Kursgestaltung. Eine weitergehende gebührenfreie Verlängerung ist nach Absprache möglich.
Abschluss: Als staatlich anerkannten Abschluss erhalten die Kursteilnehmer nach erfolgreicher Teilnahme am Intensivkurs Malen ein Abschlusszeugnis der SGD.
Weblink: Studiengemeinschaft Darmstadt