Startseite | Kontakt | News | Links | Impressum

Fortbildung Geomantie Ganzheitliche Lebensraumgestaltung

Da Vinci

Geomantie - Ganzheitliche Lebensraumgestaltung" ist ein Fortbildungskurs, den Sie bei der SGD, der Studiengemeinschaft Darmstadt, belegen können. Dabei ist die Belegung dieses Fernkurses für zweierlei Menschen geeignet: Zum einen für diejenigen, die sich als Hobby mit dem Thema Gesundheit und Wohnen auseinandersetzen und sich das vermittelte Wissen für sich selbst und ihr Umfeld aneignen möchten, zum anderen für die diejenigen, die sich beruflich ein weiteres Standbein aufbauen möchten, ihre beruflichen Perspektiven erweitern wollen oder sogar eine komplette berufliche Neuorientierung anstreben.

Dabei entspricht der Fortbildungskurs zur Geomantie dem steigenden Bedürfnis vieler Menschen, sich ein angenehmes und harmonisches Lebensumfeld zu schaffen, im Einklang mit Erdkräften und Energiefeldern, um einen möglichst positiven Einfluss auf ihre beruflichen und sozialen Erfolg - und damit auch auf ihr Lebensglück - zu erzielen.

Gefällt Ihnen diese Fortbildung?

Details zur Fortbildung Geomantie:

Voraussetzungen: Zunächst einmal ist ein Realschulabschluss sehr sinnvoll, darüber hinaus wäre eine Ausbildung oder berufliche Erfahrungen im Bereich Innenarchitektur, Gartenbau o.ä. sehr hilfreich. An persönlichen Stärken sollten Sie Einfühlungsvermögen in die Natur, Freude an der Beratung und am Gestalten von Lebensräumen mitbringen.
Studienbeginn / Studiendauer: Studienbeginn:

Der Studienbeginn zum Fortbildungskurs "Geomantie - Ganzheitliche Lebensraumgestaltung" kann flexibel jederzeit erfolgen.

Studiendauer:


Der Kurs zur Geomantie ist auf eine Studiendauer von zwölf Monaten ausgerichtet, wobei Sie - wenn Sie mögen - gerne schneller studieren oder sich auch mehr Zeit lassen können.
Studieninhalte: Sie bekommen Ihr Fachwissen von renommierten Experten vermittelt, Inhalte sind neben Geomantie auch das Führen von Beratungsgesprächen und Informationen zur Selbstständigkeit. Konkret erlernen Sie Themengebiete wie beispielsweise die Ätherlehre, Informationen zu Kraft- und heiligen Plätzen, Radiästhesie (beinhaltet unter anderem auch das Rutengehen), geomantische Haus- und Gartengestaltung, Rhythmen und Zyklen der Natur, Erdheilung uvm.
Service: Natürlich bietet Ihnen die SGD eine Möglichkeit, diese Fortbildung unverbindlich und kostenlos vier Wochen lang zu testen. Eine Verlängerung der Regelstudienzeit kann je nach individueller Absprache ebenfalls kostenlos sein, zudem ist ein 18monatiger Betreuungsservice in der Kursgebühr enthalten.
Abschluss: Nach einem absolvierten Fortbildungskurs, indem die Einsendeaufgaben erfolgreich gelöst und zur Benotung an die Fernlehrer geschickt wurden, erhalten Sie das SGD-Abschlusszeugnis. Dieses kann auf Wunsch auch als international verwendbares Abschlusszeugnis in englischer Sprache ausgestellt werden.
Weblink: Studiengemeinschaft Darmstadt