Startseite | Kontakt | News | Links | Impressum

Fortbildung - Farb & Stilberatung

Farblehre

Wir leben in einem Zeitalter, in dem der Erwerb von neuem Wissen - zum Beispiel über Farb- und Stilberatung - so einfach ist wie nie. Zudem war es noch nie so vielen Menschen wie heute möglich, ihren Beruf frei wählen zu können - oder sich einfach irgendwann im Leben ein zweites Standbein aufzubauen oder sich noch einmal komplett neu zu orientieren.

Fortbildungskurse sind da eine gute Möglichkeit, sich das neue Wissen anzueignen, das einen am meisten interessiert. Auch die ILS bietet da viele Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln. Einer unserer Fortbildungskurse ist der Kurs zur Farb- und Stilberatung. Egal, ob man dies als Hobby für sich entdeckt hat oder anderen Menschen damit nützen möchte, für beides ist der Kurs geeignet.

Gefällt Ihnen diese Fortbildung?

Voraussetzungen: Natürlich gibt es auch bei uns Grundvoraussetzungen für die Belegung des Kurses Farb- und Stilberatung: So sollten Sie beispielsweise Freude am Umgang mit Schönheit und Ästhetik haben, Interesse an Mode und Make-Up sind ebenfalls sinnvoll. Außerdem wäre es von Vorteil - zumindest, wenn Sie diesen Kurs beruflich nutzen wollen - eine weitere Ausbildung in diesem Bereich zu haben, zum Beispiel als Friseurin oder Parfüm- oder Modeverkäuferin oder eine andere Ausbildung oder berufliche Tätigkeit im Feld Beauty oder Verkauf mitzubringen.
Studienbeginn / Studiendauer: Studienbeginn:

Der Studienbeginn ist übrigens jederzeit möglich, wobei Sie vier Wochen lang den Kurs kostenlos testen können.

Studiendauer:

Die Studiendauer beträgt bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von vier bis fünf Stunden ungefähr neun Monate. Sie dürfen natürlich auch schneller studieren!
Studieninhalte: Die Studieninhalte zur Farbberatung und Stilberatung werden Ihnen in neun Studienheften vermittelt, zusätzlich gibt es ein Praxisseminar von drei Tagen. Dieses Seminar ist übrigens kein Pflichtseminar, wenn Sie ausschließlich das Zertifikat, das ILS-Abschlusszeugnis, erwerben wollen, ist jedoch dann eine Pflichtveranstaltung, wenn Sie zudem noch das TYP-Zertifikat "Farb- und Stilberater/in" erwerben möchten.
Service: Beachten Sie: Vier Wochen lang dürfen Sie den Lehrgang kostenlos testen und zudem die Studiendauer noch um ein halbes Jahr überschreiten, wenn dies besser zu Ihrer Lebensgestaltung passt. Zudem ist der Lehrgang zu 100% vom Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit förderungsfähig.
Abschluss: Der erfolgreiche Abschluss des Fortbildungslehrgangs wird, wie schon erwähnt, mit einem ILS-Abschlusszeugnis oder einem Typ-Zertifkat festgehalten.
Weblink: Institut für Lernsysteme