Startseite | Kontakt | News | Links | Impressum

Fortbildung - Public Health

Fortbildung Gesundheit

Public Health, oder die Gesundheitswissenschaft, ist ein noch junges Fach, das es in der wissenschaftlichen Landschaft in Deutschland erst sein 1980 gibt.
Diese wissenschaftliche Disziplin beschäftigt sich mit den psychischen, physischen und sozialen Zusammenhängen von Krankheit und Gesundheit in unserer Gesellschaft. Konkret bedeutet das beispielsweise den aktiven Schutz vor Krankheiten in Beruf und Privatleben, die Beobachtung und Verbesserung des Gesundheitssystems, Umweltmedizin, psychosoziale Arbeit und Krisenmanagement.
Absolventen im Bereich Public Health beschäftigen sich somit in einem sehr vielschichtigen Bereich. Die Arbeit im Spannungsfeld zwischen politischen Interessen am Gesundheitssystem einerseits und dem Stand der Forschung zur Gesundheitsförderung andererseits bietet ein interessantes Betätigungsfeld, in dem es darauf ankommt, die verschiedenen Interessen aller Vertreter sinnvoll in Einklang zu bringen und dabei trotzdem immer die Gesundheit des Menschen im Vordergrund zu sehen.

Die Möglichkeit einer Fortbildung im Bereich Public Health besteht an der APOLLON Hochschule für Gesundheitswirtschaft. Die Fortbildung wird per Fernstudium angeboten.

Gefällt Ihnen diese Fortbildung?

Details zur Fortbildung Public Health:

Voraussetzungen: Die Möglichkeit einer Fortbildung im Bereich Public Health besteht auch ohne einen Hochschulabschluss. An der APOLLON Hochschule für Gesundheitswirtschaft werden sogenannte Hochschulzertifikatskurse angeboten, für die es keinerlei Teilnahmevoraussetzungen gibt. Sie sind somit einer beruflichen Fortbildung gleichzusetzen.
Studienbeginn / Studiendauer: Das Studium an der APOLLON Hochschule kann jederzeit beginnen. Nach Einsenden aller erforderlichen Unterlagen und deren Prüfung durch die Hochschule beginnt das Fernstudium etwa eine Woche nach Eingang aller Dokumente. Angemeldete Studierende erhalten dann ihre Unterlagen, wie den Studentenausweis, den Zugang zur Internet-Lehrplattform und das erste Studienpaket. Die Studienanmeldung kann auf der Homepage heruntergeladen und ausgefüllt werden.

Studiendauer
Die Fortbildung im Bereich Public Health dauert in der Regel vier Monate.
Studieninhalte: Während der Fortbildung werden Themen aus den verschiedensten Bereichen der Gesundheitswissenschaft behandelt. Ein Schwerpunkt liegt in der Betrachtung der verschiedenen Wirtschaftsinteressen von Unternehmen und politischen Akteuren im Gesundheitssystem. Ein weiterer Aspekt der Fortbildung ist die Erarbeitung von Forschungsansätzen und Methoden, vor allem der Medizin, in Bezug auf Gesundheitsförderung und Prävention von Krankheiten.
Die verschiedenen Aspekte werden im internationalen Vergleich betrachtet.
Service: Die Fortbildung richtet sich vor allem an berufstätige Personen, speziell aus den Bereichen Versicherungen, Pharmazeutik, der medizinischen Verwaltung sowie Beratern.
Ein Online-Studienberater steht für alle Fragen rund ums Studium sowohl telefonisch als auch per Internet zur Verfügung.
Zum Service der APOLLON Hochschule gehören die Bereitstellung aller erforderlichen Studienunterlagen, die fachliche Betreuung durch Tutoren, die Nutzung der Online-Dienste der Hochschule, alle Leistungsscheine, Zeugnisse und Zertifikate, die persönliche Studienberatung sowie die Korrektur und Rücksendung aller eingeschickten Aufgaben.
Abschluss: Durch die Fortbildung im Bereich Public Health erhalten die Absolventen zwar keinen berufsqualifizierenden Abschluss, verfügen dafür aber umfangreiches Wissen im Bereich der Gesundheitswissenschaften, das Vorteile im Beruf verschafft. Außerdem erhalten alle Absolventen für ihre Teilnahme 12 Creditpoints, die sich auf ein späteres Studium anrechnen lassen.
Weblink: APOLLON Hochschule