Startseite | Kontakt | News | Links | Impressum

Fortbildung - Praktische Hom÷opathie

Hom÷opathie

Als Ergänzung oder Alternative zur Schulmedizin erfreut sich die praktische Homöopathie in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Der deutsche Arzt Samuel Hahnemann beschäftigte sich bereits vor über 200 Jahren mit der Homöopathie und dem "Ähnliches-mit-Ähnlichem-behandeln-Prinzip". Homöopathische Medizin kann in nahezu allen Bereichen der Gesundheit und Krankheit helfen. Einige Beschwerden lassen sich innerhalb von kürzester Zeit auf ein Minimum reduzieren oder gar heilen. Bei anderen Krankheitsbildern und Wehwehchen muss jedoch einiges an Geduld aufgebracht werden und die Auswahl des richtigen homöopathischen Mittels erfordert ein gewisses Maß an Beobachtungsgabe und Einfühlungsvermögen. Die Fortbildung Praktische Homöopathie vermittelt hier das nötige Wissen, um die kleinen Beschwerden des Alltags wirksam behandeln zu können. Sie vermittelt einen Einblick in die Geschichte und Denkweise der Homöopathie. Dabei richtet Sie sich an medizinische Laien, die ihre alltäglichen gesundheitlichen Beschwerden alternativ behandeln wollen, ebenso wie an heilberufliche Mitarbeiter, die sich hier homöopathische Grundkenntnisse aneignen möchten.

Gefällt Ihnen diese Fortbildung?

Details zur praktischen Homöopathie:

Voraussetzungen: Für diese Fortbildung gibt es keine Voraussetzungen.
Studienbeginn / Studiendauer: Studienbeginn:
Flexibel, zu jeder Zeit möglich.

Studiendauer:
Die Fortbildung Praktische Homöopathie dauert neun Monate. Sie sollten einen wöchentlichen Zeitaufwand von sechs Stunden einplanen. Nach Bedarf können Sie auch schneller oder langsamer vorgehen, denn Sie können die Fortbildungszeit um ein halbes Jahr kostenlos überschreiten.
Studieninhalte: Sie erlernen in der Fortbildung Praktische Homöopathie die Zusammenhänge der ganzheitlichen Behandlung. Neben dem Grundprinzip der Homöopathie erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten homöopathischen Arzneimittel sowie die Grundausstattung Ihrer Hausapotheke. Weiterhin nimmt die Fortbildung unter anderem Bezug auf die Behandlung von Kinderkrankheiten, Erkältungskrankheiten, Krankheiten des Verdauungsapparates, aber auch die Biologie des Menschen und Behandlung von seelischen Problemen.
Service: Sie erhalten insgesamt 10 Fortbildungshefte. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, die Fortbildung vier Wochen kostenlos zu testen.
Abschluss: Nach erfolgreicher Teilnahme an der Fortbildung erhalten Sie ein Abschlusszeugnis. Dieses können Sie auf Wunsch auch in der englischen Fassung erhalten.
Weblink: Institut für Lernsysteme - ILS