Startseite | Kontakt | News | Links | Impressum

Fortbildung Feng Shui

Bei Feng Shui handelt es sich um eine traditionelle taoistische Harmonielehre, die aus China stammt. Sie hat zum Ziel, eine Harmonie zwischen dem Menschen und seiner Umgebung herzustellen, indem das Lebensumfeld nach den Grundlagen der Lehre umgestaltet wird. Beim Bildungswerk für therapeutische Berufe können Sie das Fernstudium Feng Shui belegen und sich Fachwissen aus diesem Bereich aneignen. Dieses Wissen befähigt Sie, nach dem Ende des Fernstudiengangs Menschen bei der Gestaltung Ihrer Wohnung, des Grundstücks, Gartens oder Arbeitsplatzes zu helfen. Sie werden innerhalb eines Jahres alle Lerninhalte bearbeiten und nach Abschluss ein Zertifikat erhalten.

Direkt zum Anbieter und einen gratis Infokatalog anfordern

Voraussetzungen: Bestimmte Voraussetzungen müssen Sie zum Fernstudiengang nicht mitbringen. Was Ihnen die Bearbeitung der Lerninhalte erleichtert, sind - wie bei jedem anderen Fernstudium auch - gute Strategien zur Selbstmotivation, ein effektives Zeitmanagement und viel Spaß am Lernen. Zielgruppe dieses Fernstudiengangs sind Heilpraktiker, Gesundheitspädagogen, Architekten, Mitarbeiter in gesundheitsorientierten Berufen und Bioläden oder Personen, die sich beruflich mit der Planung oder Einrichtung von Wohnräumen oder Gärten beschäftigen.
Studienbeginn / Studiendauer: Ein Beginn ist beim Bildungswerk für therapeutische Berufe jederzeit möglich. Hierzu ist lediglich eine Anmeldung erforderlich. Die Regelstudienzeit beträgt 12 Monate, sofern Sie wöchentlich rund 5 Stunden Lernzeit aufbringen können. Abhängig von Ihrem persönlichen Lerntempo und Zeiteinsatz ist es möglich, die Studiendauer zu verkürzen oder zu verlängern.
Lerninhalte: Sie erhalten 12 Studienbriefe mit allen relevanten Lerninhalten. Jeder Studienbrief schließt mit einem kurzen Zwischentest ab. Inhaltlich befassen sich die Studienbriefe mit den wichtigsten Bestandteilen des Feng Shui. Dazu zählen Yin und Yang, die fünf Wandlungsphasen oder Elemente, die Grundlagen des I Ging und der chinesischen Astrologie und schließlich die Lebensenergie Chi. All diese Aspekte werden Sie ausführlich kennen lernen, denn sie bilden die Grundlage der späteren Themenbereiche. Diese widmen sich der Anwendung des Fachwissens. Sie lernen, wie Sie nach den Regeln des Feng Shui Häuser, Wohnungen, Grundstücke und Gärten planen, wie Sie einen Arbeitsplatz umgestalten können und welchen Einfluss Feng Shui auf Partnerschaft, das Verwenden von Farben zur Raumgestaltung und die Ernährung haben kann.
Abschluss: Am Ende Ihrer Fernstudienzeit werden Sie an einer Abschlussprüfung in schriftlicher Form teilnehmen. Nachdem Sie diese bestanden haben, erhalten Sie ein Abschlusszertifikat und eine Studienbescheinigung vom Bildungswerk für therapeutische Berufe. Hierin sind alle Lerninhalte aufgelistet. Auf Wunsch können Sie nach Abschluss eine Existenzgründerberatung in Anspruch nehmen, die vom BTB allen Absolventen angeboten wird.
Weblink: Bildungswerk für therapeutische Berufe