Startseite | Kontakt | News | Links | Impressum

Fortbildung - Akupunktur

Akupunktur

Die durch das Bildungswerk für therapeutische Berufe angebotene Fortbildung ist auf die Heilverfahren der Akupunktur spezialisiert.

Das Verfahren, welche ursprünglich aus China kommt, wird eine immer populärere Heilungsmethode in Deutschland. Viele bewegungseinschränkende und andere Krankheiten können mit dieser Methode ohne den Einfluss von Medikamenten schnelle Verbesserungsfortschritte erzielen.

Um die Methoden und Verfahren vollständig verstehen zu können werden zu erst die Ursprünge der Akupunktur betrachtet. Danach folgt eine Einführung in die technischen Abläufe der Heilmethode und eine Auseinandersetzungen mit Krankheiten, die durch dieses Verfahren geheilt werden können.

Eine Anwendung des Gelernten wird unter medizinischer Aufsicht ausführlich trainiert, sodass die Absolventen die Akupunkturmethoden direkt in Ihrem medizinischen oder heilpraktischen Alltag einsetzten können.

Die Nummer unter der die Akupunkturfortbildung zugelassen ist, ist 7126405.

Direkt zum Anbieter und einen gratis Infokatalog anfordern

Gefällt Ihnen diese Fortbildung?

Voraussetzungen: Für eine Einschreibung sind Kenntnisse im medizinischen oder heilpraktischen Bereich notwendig. In der Akupunktur Fortbildung werden grundlegende medizinische Zusammenhänge nicht diskutiert. Der Fokus liegt ganz auf der Vermittlung der Heilungseffekte durch Akupunktur.
Studienbeginn / Studiendauer: Studienbeginn:
Wann die Lernmodule begonnen werden müssen ist vom Bildungswerk für therapeutische Berufe nicht vorgegeben, sodass jeder Teilnehmer dies frei entscheiden kann. Die Daten der Seminarkurse sind jedoch vorbestimmt und werden regelmäßig auf der Webseite des Bildungswerks aktualisiert.

Studiendauer:
13 Monaten entspricht in der Regel die Fortbildungslänge. Dabei wird von einem wöchentlichen Studienaufwand von sieben bis acht Stunden ausgegangen. Durch eine stärkere individuelle Kursbeteiligung kann die Gesamtdauer erheblich verkürzt werden. Auch sind fachliche Vorkenntnisse für eine Verkürzung von Vorteil.
Studieninhalte: Um beides den individuellen als auch den betreuten Lernfortgang zu fördern ist die Akupunkturfortbildung aus einem individuellen Lernprogram und begleitenden Wochenendkurse zusammengesetzt. Als Unterstützung während des Lehrgangs und darüber hinaus dient ein zusammenfassendes Akupunkturfachbuch, was allen Absolventen bereit gestellt wird.
Service: Durch eine Teilnahme an der Akupunkturfortbildung ist eine Gutschreibung von 92 Punkten für Mediziner möglich. Außerdem kann jeder Absolvent durch eine Betreuung über die zwei anschließenden Jahre vom Bildungswerk unterstützt werden.
Abschluss: Ein vollständiger Abschluss des anerkannten Fortbildungslehrgang Akupunktur wird durch ein BTB-Abschlusszeugnis bestätigt.
Weblink: Bildungswerk für therapeutische Berufe