Startseite | Kontakt | News | Links | Impressum

Fortbildung - Russisch

Russland ist nicht nur ein schönes Land mit einer langen Geschichte, es ist auch ein großes Land mit bedeutender Stellung in der Weltwirtschaft. Neben wichtigen Rohstoffen und Arbeitskräften gibt es hier mitunter das größte Potential für Entwicklung in den kommenden Jahrzehnten. Wer sich entscheidet, Russisch zu lernen, der eröffnet sich völlig neue Karrieremöglichkeiten auf einem immer größer werdenden Markt.

So wie viele Menschen aus vielen Teilen Afrikas, Amerikas oder Ozeaniens Englisch als erste Fremdsprache lernen, so verhält es sich mit Russisch in einem Großteil Osteuropas. Das Erlernen dieser Sprache ermöglicht es den Studenten nicht nur, sich in Russland zu verständigen, es ermöglicht auch die Kommunikation mit einer größeren Bevölkerungsgruppe jenseits unserer Landesgrenzen - oder sogar darin, beachtet man den steigenden Anteil von russischsprachigen Gastarbeitern. Doch auch wer beruflich nicht auf eine Fremdsprache angewiesen ist, der kann von einem Fernkurs an der SGD profitieren - ein Urlaub in Russland wäre genau das Richtige, um die neu erworbenen Sprachkenntnisse zu testen und ein wunderschönes Land zu entdecken!

Gefällt Ihnen diese Fortbildung?

Details zur Fortbildung Russisch:

Voraussetzungen: Da es sich um einen Einsteigerkurs handelt, ist keine sprachliche Vorbildung notwendig. Bestehende Erfahrungen im Erlernen einer Fremdsprache wären jedoch hilfreich. Ebenfalls sind ein CD-Player sowie Aufnahmemöglichkeiten für das Einsenden von Sprachaufgaben notwendig.
Studienbeginn / Studiendauer: Der Kurs kann jederzeit begonnen werden und ist in einem Jahr zu absolvieren. Wer mehr Zeit investiert oder weniger Zeit zur Verfügung hat, der kann seine Studiendauer flexibel seinen Bedürfnissen anpassen. Bis zu einer Zeit von 18 Monaten ist ein kompetenter Studienservice in der Kursgebühr enthalten.
Studieninhalte: Durch den Fernkurs Russisch erhalten Studenten die Möglichkeit, sich in einfachen Alltagssituationen zu verständigen. Es wird ein Wortschatz von ca. 2000 Wörtern aufgebaut. Ebenfalls wird das russische Alphabet gelehrt sowie die korrekte Aussprache. Neben diesen Punkten runden begleitende Audio-CDs, die von Muttersprachlern aufgenommen wurden, das Lernangebot ab.
Service: Die SGD bietet den Studenten des Kurses Russisch die Möglichkeit, sich zu jeder Zeit mit einem Tutor in Verbindung zu setzen, egal ob per Telefon oder Email. Dieser steht bei Fragen und Problemen jederzeit tatkräftig zur Verfügung. Die Unterrichtsmaterialien sind ebenfalls im Studienpreis enthalten.
Abschluss: Der Kurs Russisch schließt mit einem staatlich anerkannten Abschluss ab und ist äquivalent dem Bildungsniveau B1, welches die Sprachkompetenz charakterisiert. Dies bedeutet, dass Studierende sich am Ende des Kurses auf mittlerem Niveau in der Sprache unterhalten können.
Weblink: Studiengemeinschaft Darmstadt