Startseite | Kontakt | News | Links | Impressum

Fortbildung - SAP Personalwirtschaft

Personal

Viele Unternehmen arbeiten inzwischen mit der SAP®-Software, weshalb vor allem Mitarbeiter im Bereich Personalwirtschaft von einer Fortbildung "SAP-Grundwissen Personalwirtschaft" profitieren können. Die SGD bietet eine solche Fortbildung an, in welcher die Teilnehmer von Grund auf den Umgang mit dieser Software erlernen und sich schließlich vertiefend mit dem Bereich Personalwirtschaft beschäftigen. Die Zertifikate "Qualified SAP®-User – Grundwissen" sind auf dem Arbeitsmarkt begehrt und können sowohl bei Bewerbungen auf neue Stellen als auch für die Chance auf Beförderungen oder zumindest für die Erweiterung der eigenen Aufgabenfelder von großem Nutzen sein. Diese Fortbildung erfolgt von zuhause aus im flexiblem Selbststudium, sodass sich keinerlei Einschränkungen für den Berufsalltag ergeben.

Direktlinks:

- Kostenfreien Infokatalog zur Fortbildung anfordern

- Zur Webseite des Anbieters (Studiengemeinschaft Darmstadt) wechseln

Gefällt Ihnen diese Fortbildung?

Voraussetzungen: Um an dem Kurs "SAP-Grundwissen Personalwirtschaft" erfolgreich teilnehmen zu können, benötigen die Bewerber grundlegende PC- und Windowskenntnisse. Die materielle Voraussetzung ist ein üblicher Multimedia-PC mit Windows-Betriebssystem ab der Version "98SE" mit Internetzugang.
Studienbeginn / Studiendauer: Studienbeginn:
Wann die Teilnehmer mit der Fortbildung "SAP-Grundwissen Personalwirtschaft" beginnen wollen, steht ihnen zur freien Wahl.

Studiendauer:

Die regulär benötigte Zeit für die Fortbildung beläuft sich auf 5 Monate, wobei den Kursteilnehmern ohne zusätzlichen Kostenaufwand eine Betreuungszeit von insgesamt 12 Monaten geboten wird.
Studieninhalte: Der Kurs beginnt inhaltlich mit einer Einführung in die SAP®-Software. Dazu gehört die Erläuterung verschiedener Themen wie zum Beispiel die Verzahnung der Lernelemente, die SAP®-Technologie und Systemarchitektur, die Anwendungslösungen von SAP® sowie Grundlagen des Customizing. Anschließend wird die Programmbedienung und Datenpflege behandelt, wozu zum Beispiel Bereiche wie das An- und Abmelden, die Benutzeroberfläche, der Start von Transaktionen oder auch Datenpflege und Navigation gehören. Ein dritter Themenschwerpunkt ist in den Bereichen Reporting, Ausgabe und Batch-Input vorhanden. Als vierter und letzter Bereich werden auch die Komfortfunktionen angesprochen, die sich vor allem auf die Anmeldung, Anzeige, Datenpflege, Reporting und Ausgabe beziehen.
Service: Für Interessenten und Teilnehmer stehen im Serviceangebot der SGD ein kostenloser Service- und Downloadbereich, eine kostenfreie Informationshotline und ein kostenfreier Testmonat zur Verfügung, um sich vorab zu informieren. Die Teilnehmer am Kurs "SAP-Grundwissen Personalwirtschaft" erhalten außerdem Zugang zum Online-Campus "waveLearn".
Abschluss: Der Kurs selbst schließt zunächst mit einem SGD-Abschlusszeugnis ab. Nach erfolgreicher Teilnahme an dem entsprechenden zweitägigen Seminar erhalten die Absolventen zusätzlich das SAP®-Zertifikat „Qualified SAP® User – Grundwissen".
Weblink: Studiengemeinschaft Darmstadt