Startseite | Kontakt | News | Links | Impressum

Fortbildung - Zertifizierter SAP Einkäufer

Auf eine anspruchsvolle und spannende Tätigkeit im Bereich des betrieblichen Rechnungswesens bereitet der Fortbildungskurs Zertifizierter SAP-Kreditorenbuchhalter der Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) vor. Aufgrund ihrer hohen Wirtschaftlichkeit und effizienten Bedienbarkeit genießt die Software SAP in erfolgreichen Unternehmen großes Ansehen. Die SGD-Fortbildung verknüpft Kenntnisse im Bereich der Buchhaltung mit einem darauf abgestimmten Training in der Software, so dass die Lehrgangsteilnehmer optimal auf die beruflichen Herausforderungen im SAP-Umfeld vorbereitet werden.
Das Angebot ist besonders attraktiv für Beschäftigte im Bereich des externen Rechnungswesens, Kaufleute, Steuerfachkräfte und Bilanzbuchhalter, die einen Schritt auf der Karriereleiter anstreben.

Direktlinks:

- Kostenfreien Infokatalog zur Fortbildung anfordern

- Zur Webseite des Anbieters (Studiengemeinschaft Darmstadt) wechseln

Gefällt Ihnen diese Fortbildung?

Voraussetzungen: Als Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilnahme an der Fortbildung nennt die SGD Kenntnisse im Bereich der Buchhaltung und des externen Rechnungswesens und/oder entsprechende Berufserfahrung. Weiterhin werden ein sicherer Umgang mit dem PC sowie Microsoft Office empfohlen.
Studienbeginn / Studiendauer: Studienbeginn:
Der Fernlehrgang Zertifizierter SAP-Kreditorenbuchhalter kann zu jeder Zeit begonnen werden.

Studiendauer:
Für die Fernfortbildung Zertifizierter SAP-Kreditorenbuchhalter sieht die SGD eine Dauer von 10 Monaten vor. Eine Verkürzung oder Verlängerung des Kurses um bis zu 5 Monate ist grundsätzlich möglich.
Studieninhalte: Der Fernlehrgang Zertifizierter SAP-Kreditorenbuchhalter der SGD ist durch eine starke Einbindung der Praxis charakterisiert und gliedert sich in einen Grundlagen- und einen Aufbauteil. Der Grundlagenteil umfasst nach einer Einführung in SAP Anleitungen und Tipps zum erfolgreichen Arbeiten mit der Software. So lernen die Studierenden neben der Programmbedienung und der Datenpflege Funktionen wie Reporting, Ausgabe und Batch-Input kennen. Der Aufbauteil schließt an diese Kompetenzen an und stellt eine Verknüpfung mit Buchhaltung und Rechnungswesen her. Die Lehrgangsteilnehmer lernen, wie ein Stammdaten und Hauptbuch angelegt und gepflegt werden sowie den praktischen Ablauf der Belegbearbeitung und Kontenpflege. Ergänzt wird dies um Informationen zum Zahlwesen und zum Hauptbuch, bevor sich der Erstellung von Jahresabschlüssen und Bilanzen sowie dem praktischen Reporting zugewandt wird.
Service: Die SGD stellt den Teilnehmern des Fernlehrgangs SAP-Kreditorenbuchhalter alle für einen erfolgreichen Lehrgang benötigten Lernunterlagen wie etwa Literatur und Übungshefte zur Verfügung. Zudem erhalten alle Teilnehmer Zugang zum Online-Campus waveLearn, welcher Gelegenheit zur Vertiefung des Stoffs sowie zur Kontaktaufnahme mit der Studiengemeinschaft und anderen Lehrgangsteilnehmern bietet.
Interessierte bekommen im Rahmen eines Testmonats die Möglichkeit, die Fortbildung vier Wochen kostenlos auszuprobieren.
Abschluss: Nach erfolgreicher Teilnahme überreicht die SGD das Abschlusszeugnis. Der Erwerb des Original-SAP®-Anwenderzertifikats setzt das Bestehen einer schriftlichen Prüfung voraus. Der Fernlehrgang genießt große Anerkennung in Industrie und Wirtschaft.
Weblink: Studiengemeinschaft Darmstadt