Startseite | Kontakt | News | Links | Impressum

Fortbildung - SAP Buchhaltung

Buchhaltung - Controlling

Die Fortbildung SAP-Grundwissen Buchhaltung (SGD) vermittelt Kenntnisse der SAP-Software im Bereich Kreditorenbuchhaltung, die in der Praxis auch problemlos auf die Debitorenbuchhaltung angewendet werden können. Das Wissen wird praxisnah anhand verschiedener Geschäftsvorfälle vermittelt und ist nicht auf bestimmte Branchen festgelegt. Geeignet ist diese Fortbildung einerseits für Mitarbeiter des Rechnungswesens in Unternehmen, in denen das SAP-System eingesetzt wird.

Andererseits erhöhen auch Arbeitssuchende mit dieser Fortbildung ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt, da das SAP-System in vielen Unternehmen zum Einsatz kommt. Der Kurs ist durch den Bildungsgutschein der Arbeitsagentur förderfähig. Bildungsangebote, die das SAP-System betreffen, dürfen nur von offiziellen SAP-Bildungspartnern durchgeführt werden. Die SGD bietet deswegen als einzige deutsche Fernschule SAP-Kurse an.

Direktlinks:

- Kostenfreien Infokatalog zur Fortbildung anfordern

- Zur Webseite des Anbieters (Studiengemeinschaft Darmstadt) wechseln

Gefällt Ihnen diese Fortbildung?

Details zur SAP-Fortbildung Buchhaltung

Voraussetzungen: Für einen erfolgreichen Abschluss der Fortbildung werden Berufserfahrungen in der Buchhaltung oder im externen Rechnungswesen und PC-Grundkenntnisse vorausgesetzt. Aus technischer Sicht ist ein Windows-PC mit Internet-Zugang erforderlich.
Studienbeginn / Studiendauer: Studienbeginn:
Die Weiterbildung SAP-Grundwissen Buchhaltung kann jederzeit begonnen werden.

Studiendauer:
Der Kurs dauert im Normalfall fünf Monate. Eine kostenlose Verlängerung um sieben Monate, oder nach Absprache auch länger, ist möglich.
Studieninhalte: Am Anfang der Fortbildung SAP-Grundwissen Buchhaltung stehen zunächst die Grundlagen der SAP-Software und der Organisation des Rechnungswesens. Im Anschluss erarbeiten sich die Teilnehmer die Programmbedienung, wozu unter anderem die An- und Abmeldung, die Durchführung von Transaktionen und die Datenpflege gehören. Das Reporting, die Ausgabesteuerung und der Batch-Input gehören ebenfalls zum Lernumfang. Auch verschiedene Komfortfunktionen zur Erleichterung der täglichen Arbeit werden den Teilnehmern vorgestellt.
Service: Ergänzend zum Lernmaterial kann für den Kurs SAP-Grundwissen Buchhaltung der Online-Campus waveLearn genutzt werden. Auf dieser Plattform sind verschiedene Angebote zum Lehrgang nutzbar, wie beispielsweise Downloads, Foren, Chats und aktuelle Informationen. Der Kurs kann vier Wochen lang getestet werden, ohne dass im Falle eines Widerrufs Gebühren berechnet werden.
Abschluss: Nach dem Abschluss der Fortbildung SAP-Grundwissen Buchhaltung wird zunächst das SGD-Abschlusszeugnis als Teilnahmebestätigung ausgestellt. Legt der Teilnehmer zusätzlich die Zertifikatsprüfung erfolgreich ab, erhält er das offizielle SAP-Zertifikat Qualified SAP User – Grundwissen.
Weblink: Studiengemeinschaft Darmstadt