Startseite | Kontakt | News | Links | Impressum

IUBH

Praxisnah fortbilden - und dabei weiter Geld verdienen

Die Internationale Hochschule Bad Honnef Bonn (IUBH) ist eine University of Applied Science. Es handelt sich um eine private aber staatlich anerkannte Fachhochschule. Sie wendet sich vor allem an Studierende mit dem Wunsch, sich praxisnah auf die Übernahme von Führungs- und Managementaufgaben vorzubereiten. Die flexible und innovative Gestaltung der Angebote richtet sich an Berufstätige und anderweitig privat oder familiär stark eingebundene Personen. Die IUBH besitzt Präsensstandorte in Bad Honnef sowie Bad Reichenhall und dazu bundesweit 29 Studienzentren. Sie versteht sich als Kompetenzzentrum für Betriebswirtschaftslehre sowie Servicemanagement. Neben dem Studium auf dem Campus bietet die IUBH seit Oktober 2011 auch Fernstudiengänge an.

Zu den Prinzipien dieser Präsenzhochschule zählen unter anderem die Einbindung von Experten aus der Praxis, multimediale Lehrmaterialen sowie Online-Vorlesungen und virtuelle Sprechstunden. Weitere Vorzüge sind laufende Lernfortschrittskontrollen durch webbasierte Auswertungen sowie ein flexibles Lern- und Prüfungssystem mit freier Orts- und Zeitwahl. Berufliche wie persönliche Karriereberatung runden das Angebotsprofil ab.

Die IUBH bietet in Bad Honnef und Bad Reichenhall unter anderem folgende Präsenzstudiengänge mit einer Dauer von vier bis sieben Semestern an. Sie enden alle mit dem Bachelor oder Master - also einem staatlich anerkannten Abschluss. Die zielgenauen, ausdifferenzierten und an den Anforderungen des Arbeitsmarktes orientierten Angebote bedienen folgende Berufsfelder:
- Tourismus-, Travel- und (internationales) Hotelmanagement
- Eventmanagement und (internationales) Marketingmanagement
- Luftverkehrsmanagement
- (Internationales) Online-Marketing
- Transport- und Logistik Management

Die Fernstudiengänge von zwei bis sieben Semestern Länge decken folgende Disziplinen ab - ebenfalls mit Bachelor- oder Masterabschluss:
- Betriebswirtschaftslehre (Online- und Präsensstudium!)
- Personal-, Gesundheits- und Finanzmanagement
- Marketing
- Wirtschaftsrecht und Wirtschaftsinformatik
- Generel Management (Online- und Präsensstudium!)
- Business Administration

Bei den dualen Studiengängen - also zwischen Fachhochschule und Unternehmen - bietet die IUBH über jeweils sieben Semester mit dem Bachelor-Abschluss folgende Disziplinen an:
- Betriebswirtschaftslehre
- Gesundheitsmanagement
- Management alternativer Energien
- Marketingmanagement
- Tourismuswirtschaft

Zertifikate, zu erwerben in jeweils einem Semester oder einem vierwöchigen Sommerkurs, bietet die IUBH an für Aviation- und Hospitality Real Estate Certificate. Dazu kommen das berufsbegleitende Bachelor- und Master Online-Training sowie die Professional School zur Ökonomie und zur Betriebswirtschaft.

Ein Studium an der IUBH kann jederzeit begonnen werden. Das - und auch die freie Auswahl der Klausuren- und Prüfungstermine - ermöglichen eine einzigartige Kombination aus Selbststudium, Online-Tutorium und Selbsttests. Akademische Berater stehen bei jedem Kurs online oder telefonisch zur Verfügung. Ein Lehrbrief geht den Studierenden zwar auch per traditioneller Briefpost zu, doch überwiegend findet die Wissensvermittlung über Online-Medien statt: per Video, Podcast oder E-Book. Die dafür erforderlichen Programme können über die IUBH kostenlos heruntergeladen werden. Weitere Handwerkszeuge für das Studium sind Foren, Onlinemeetings oder Teamaufgaben.

Eine Studienaufnahme an der IUBH ist auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife möglich. Welche Zulassungsvoraussetzungen für die Bachelor-Abschlüsse erforderlich sind, findet sich bei den jeweiligen Studiengängen. Wer bereits ein Erststudium oder andere Vorleistungen nachweisen kann, darf sich diese Qualifikationen nach Rücksprache mit der Studienberatung anrechnen lassen. Sie hilft auch bei der richtigen Koordination der Vorleistungen. Die Modulabschlussprüfungen finden monatlich an einem der zahlreichen Studienzentren statt - pro Termin sind bis zu zwei Abschlussprüfungen möglich. Zweimal jährlich finden Blockprüfungen statt, wobei mehrere Module nacheinander absolviert werden können. Studierende aus dem Ausland können auch an den weltweit 130 Goethe-Instituten diese Leistungsnachweise ablegen.

Weblink: iubh-fernstudium.de